Axel Krommer

Axel Krommer
(Akademischer Oberrat)

 

Studium

  • 1989-1992  Studium der Fächer Deutsch und Philosophie an der Universität GH Paderborn
  • 1992-1996  Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes 
  • 1993-1994  Philosophiestudium in Oxford, LMH  (vor allem sprachanalytische Philosophie u.a. bei Gideon Makin und Edward Harcourt)
  • 1994-1996  Studium der Fächer Deutsch und Philosophie an der FU Berlin. Tutor im Bereich Wissenschaftstheorie und Wissenschaftsgeschichte bei Holm Tetens 
  • 1996 Erstes Staatsexamen für das Lehramt SI und SII

 

Referendariat

 

Schuldienst

 

Hochschuldienst

  • SoSe 1999: Lehrbeauftragter an der Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft der Universität Bielefeld.
  • 08/2001-07/2004: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Didaktik der deutschen Sprache und Literatur an der Universität Erlangen-Nürnberg.
  • Ab 01.10.2004: Akademischer Rat (auf Lebenszeit) am Lehrstuhl für Didaktik der deutschen Sprache und Literatur an der Universität Erlangen-Nürnberg
  • Ab 01.03.2010: Akademischer Oberrat (auf Lebenszeit) am Lehrstuhl für Didaktik der deutschen Sprache und Literatur an der Universität Erlangen-Nürnberg

 

Mitgliedschaften