Dr. Tanja Stiller
 
Dr. Tanja Stiller
(Wissenschaftliche Mitarbeiterin)
 

Studium:

  • 2000 bis 2004: Studium für das Lehramt an Grundschulen an der FAU Erlangen-Nürnberg
  • 2004: Erstes Staatsexamen für das Lehramt an Grundschulen

Referendariat:

  • 09/2005 bis 08/2007: Referendariat für das Lehramt an Grundschulen an der Theresia–Gerhardinger Grundschule in Pfaffenhofen/ Ilm
  • 08/2007: Zweites Staatsexamen für das Lehramt an Grundschulen

Schuldienst:

  • 09/2007 bis 07/2019: Lehrerin an der Volksschule Reichertshofen
  • Seit 2008: Betreuungslehrkraft für Referendare

Hochschule:

  • Seit 08/2009: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Didaktik der deutschen Sprache und Literatur an der FAU Erlangen-Nürnberg

Promotion:

  • 2010-2015: Promotion im Fach Didaktik der deutschen Sprache und Literatur an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen bei Prof. Dr. Frederking über das Thema „Literarästhetische Verstehenskompetenz in der Grundschule“